Hauptgericht: Kichererbsen Curry mit Kokos und Limetten

Eines meiner Lieblingsrezepte wenn es schnell gehen muss. Superlecker und supergesund!



Zutaten für 4 kleine Portionen:

1 EL Kokosöl

1 EL frisch geriebener oder fein gehackter Ingwer

3 Knoblauchzehen fein gehackt (ggf.)

1/2 große rote Zwiebel, längs in Streifen geschnitten

250 gr. Brokkoli röschen, gehackt

1 Handvoll Spinat zerkleinert (mundgerechte Stücke)

1/2 TL Curry

1/2 TL Kurkuma

1/4 TL gemahlener Kreuzkümmel

1/2 milde Chili-Schote, in feine Ringe geschnitten (Ersatzweise 1/2 TL Chili-Flocken)

170 gr. Kichererbsen aus der Dose

250 ml Kokosmilch

1 EL Limettensaft

1 kleine Handvoll Koriandergrün, gehackt



Zubereitung:


Eine Pfanne auf mittlere bis hohe Stufe erhitzen. Kokosöl, Ingwer und Knoblauch dazugeben und unter Rühren leicht anbraten.

Auf mittlere bis niedrige Stufe zurückschalten.

Das Gemüse, die Chillischote, die Kichererbsen sowie Curry, Kurkuma, Kreuzkümmel und Kokosmilch in die Pfanne geben und alles verrühren.

Mit dem Deckel zudecken und 5 Minuten garen lassen. Dann den Limettensaft und das Koriandergrün zugeben.

Dazu passt brauner Reis.

0 Ansichten

Gambrinushof 4

89077 Ulm

www.concept-ernaehrung.de

Impressum

 

Tel:    0731 / 2607319

Mobil: 0157 / 53223674

info@concept-ernaehrung.de

Datenschutz

Karin Ott

Fachberaterin für holistische Gesundheit

Intern. Coach

 
Copyright